Kreisvolkshochschule Norden

Internationale Norder Sommerakademie

Seit knapp 30 Jahren steht jeden Sommer in der KVHS Norden vier Wochen lang die Kunst im Mittelpunkt. Vom 02. bis 27. Juli 2018 fand die 29. Ausgabe der Internationalen Norder Sommerakademie statt. Sie war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Im Laufe der vier Wochen fanden insgesamt 26 Kurse mit 224 Teilnehmenden statt. Damit konnten trotz der großen Konkurrenz durch andere Sommerakademien in ganz Deutschland wachsende Teilnehmerzahlen verzeichnet werden. Wichtiger Teil des Erfolges ist die hohe Qualität des Kursangebotes und der Dozent_innen. In diesem Jahr konnten die Teilnehmenden zwischen Kursen in Acrylmalerei, Aquarellmalerei, Collografie, Collage,Upcycling, Holzbildhauerei, Holzschnitt, Mokuhan, Mischtechnik, Radierung, Steinbildhauerei und Porträtmodellieren bei 14 Dozent_innen aus Bulgarien, Dänemark, den Niederlanden und Deutschland wählen. Besonders großer Beliebtheit erfreuten sich in diesem Jahr Kurse in Collage, Zeichnen und Porträtmodellien. Zusätzlich wurden jede Woche verschiedene Vorträge und offenes Aktzeichnen angeboten. Außerdem gab es wieder eine Ausstellung mit Werken der Dozent_innen. Diese Angebote waren wie auch die Präsentation der Teilnehmerarbeiten am Ende der Kurswoche offen für alle und stießen auch bei Besucher_innen außerhalb der Sommerakademie auf großes Interesse.

Die Sommerakademie der Kreisvolkshochschule Norden existiert bereits seit 1990 und wird in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Norden durchgeführt. Dahinter steht die Idee, nicht Workshops für Künstler, sondern für Laien, von Künstlern geleitet, anzubieten. Unsere Dozent*innen, Künstler*innen aus Deutschland, Dänemark, Bulgarien und den Niederlandenden, bringen ein Höchstmaß an künstlerischer Qualität in die Kurse ein. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit unter professioneller Anleitung neue künstlerische Techniken auszuprobieren und zu erlernen und die eigenen Fähigkeiten zu erweitern.

Die 30. Ausgabe der Internationalen Norder Sommerakademie ist vom 08. Juli bis 02. August 2019 geplant.

Ansprechpartnerin: Kulturarbeit und Kulturelle Bildung

Siemke Hanßen

VHS-Bildungszentrum, Uffenstr. 1

Tel.: 04931 - 924 107
s.hanssen@kvhs-norden.de 

 

Information/Beratung

Sabrina Fischer
Tel.: 04931 - 924 170
s.fischer@kvhs-norden.de 

Die Norder Sommerakademie wird gefördert von

Kontakt

Kreisvolkshochschule Norden gGmbH

Uffenstraße 1
26506 Norden

Tel.: 04931 924 - 0
Fax: 04931 924 - 104
E-Mail: info@kvhs-norden.de

Öffnungszeiten

Haus/WBZ

Montag - Freitag
07:00 - 22:30 Uhr 

Information/Empfang

Montag - Donnerstag
08:00 - 12:30 und 15:00 - 21:30 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 und 14:30 - 21:30 Uhr 

Öffnungszeiten Schulferien

Haus/WBZ
07:00 - 17:00 Uhr 

Information/Empfang
08:00 - 12:30 und 15:00 - 16:00 Uhr

Aktuelles Programmheft